Donnerstag, 30. April 2015

Ein Wanderschäfer unterwegs in der schwäbischen Alb



Sven die Vries mit Jara



Heute geht sie nun endlich los – die Reise von Sven de Vries und seiner Schafsherde durch die schwäbischen Alb.

Verfolgen kann man Svens Reise über Twitter und zwar genau hier: Wanderschäfer  und ich kann es allen echt nur empfehlen! Das wird bestimmt mega interessant und wann hat man schon die Gelegenheit in das Leben eines Wanderschäfers reinzuschnuppern?




Es ging schon spannend los mit einem Live-Video über die Ankunft der Herde.

Ach ja, wer leider nicht sich bei Twitter anmelden möchte kann auch hier noch Infos von Sven und seiner Reise lesen: Die Arnacher Schäfer

So, nun muss ich aber aufhören zu schreiben und Sven mal weiter "stalken" :D

Ich wünsche euch allen viel Spaß bei seiner Verfolgung.

Liebe Grüße
Ste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen