Donnerstag, 2. Januar 2014

Urlaub & Drachenschwänze

Urlaub ist schon so eine feine Sache. Aufstehen wann man will, mit Spatzl kuscheln, stricken, Schafe, Kühe... was will Frau mehr. Endlich komme ich auch mal dazu  etwas von meiner Projektliste was zu stricken.

Den Drachenschwanz habe ich vorletztes Jahr zum ersten mal bei einem Spinntreffen gesehen. Damals extra noch die Anleitung abgeschrieben aber die ist dann im Laufe der Zeit in meinem Chaos irgendwie verschwunden. Dank diesem Blog hier: http://www.snuselland.de/2013/01/05/der-drachenschwanz/ ging es aber dann doch endlch los. Ste kann aber nicht einfach eine Sache stricken. Nein, ich muss ja immer ¨hin und her springen¨ und da ich meine angefangenen Socken daheim vergessen habe musste ich einen zweiten Drachenschwanz anfangen. 

So, aber nu genug gelabbert. Die Stricknadeln warten...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen